My Account | Welcome, please Register or

Ask question

  • Enartis Dried Wine Yeast - Red Wine

Enartis Dried Wine Yeast - Red Wine

  • £1.69

Currency

  • Brand: Enartis
  • |
  • Product Code: Aroma White Wine Yeast
  • |
  • Availability: In Stock



Shipping and couriers
Ask a question


Enartis Dried Wine Yeast - Red Wine
  • Net weight - 5g A portion for 25L of wine.
  • Application: Rose Wines, Beaujolais Nouveau, Fruit Red Wines
  • Alcohol tolerance up to 16%, the optimal fermentation temperature: 20-25°C
  • Before adding to the mash, yeast must be activated in 100ml of warm, around 30°C, water with a pinch of sugar.
  • Stir and let stand for 20 minutes. After this time, add to mash.


Reviews (4)

fred w 22/09/2018

Got to work within a couple hours
Started bubbling away very quickly (quicker in the bottle that I added it to whilst warmer, unsurprisingly) and frothed up more vigorously than expected within about four or five hours. So much so that next time I'll have to make sure to fill the demijohn a little lower as it spent the first night spewing out the airlock...

I was concerned that if it went on like this for a few days I would probably have to siphon some off but it died down by the morning and is now just fizzing away contently. Airlocks are in constant motion and the room smells amazing. I'll update this when they are done with how long it took to finish but I am expecting it to be much faster than it would be just with regular off the shelf yeast.

Dario 13/11/2017

Il mio idromele è risultato essere di 17 gradi, ma di buon sapore. Lascia parecchi residui, ma si filtrano facilmente

Tina 10/11/2017

fermantation ist gut und läuft, ergebnis ist super, geschmack excellent, Flaschengärung wird versucht, versuch noch nicht abgesclossen, geschmacklich sehr gut

TimoB 10/11/2017

Hefe ist ja ein Lebewesen. Das wichtigste ist also, dass es noch am Leben ist. Das erkennt man daran, dass die Gärung zügig einsetzt. Das war bei mir in der Wohnung (Raumtemperatur) der Fall. Die Hefe ist sehr gärfreudig und ich bin daher mit dem Produkt sehr zufrieden. Ob es sich tatsächlich um den angegeben Hefestamm handelt, kann ich nicht beurteilen (bin kein Mikrobiologe). Um das Aroma zu beurteilen, wäre ein direkter Vergleichstest (oder viel Erfahrung) nötig, das habe ich nicht gemacht. Die absolute Alkoholtoleranz habe ich nicht ausgetestet, da ich meinen Wein zu Essig weiterverabeite und daher keine hohen Alkoholgehalte benötige.
Die Trockenhefe kam in einem Metall-Folienbeutel sicher verschweißt bei mir an. Das Haltbarkeitsdatum war noch lange nicht erreicht. Da ich nur sehr kleine Ansätze (2-3L) herstelle, habe ich die benötigte Menge auf der Feinwaage abgewogen und bewahre den Rest in eine Schraubflasche trocken im Kühlschrank auf. So habe ich schon mehrere Ansätze vergoren und denke ich kann auch in einigen Wochen (ggf. Monaten) damit noch Wein herstellen.
Man sollte zusätzlich auch Hefenährsalz zugeben.
Fazit: Ich würde (und werde vermutlich) die Hefe wieder kaufen!


Write a review

Bad
Good

Tags: wine yeast